image slideshow

In einen strafbaren Bereich hineinzukommen, erfolgt  oft durch vorangegangene Konflikte. Die Personen kennen sich schon länger oder es erfolgt durch das Begegnen  eine oft unbedachte Handlung, die große Auswirkungen und eine gerichtliche Strafe  als Folge haben kann.
Ein Strafverfahren ist für alle Parteien eine sehr belastende Situation. Oft werden im Vorfeld durch Nichtaufklärung oder Informationsmängel nicht die richtigen Schritte gesetzt. Wertvolle Zeit verstreicht ungenützt. Psychische Belastungen emotionale Gefühle erschweren das „Durchstehen und Durchgehen“ noch mehr. Beide Seiten sind oft in dieser Situation überfordert. In dieser Situation kann hier eine Beratung oder Krisenintervention helfen.  Schnelle rechtliche Hilfe ist unter www.rakwien.at zu bekommen. Es gibt  einen Anwaltlichen Journaldienst.
Mediation bietet die Möglichkeit einer Wiedergutmachung und ein bewusstes Angehen des bevorstehenden Verfahrens. Ein erfolgreicher Tatausgleich wird bei der Strafbemessung berücksichtigt oder es kann auch  zu einer Verfahrenseinstellung kommen.
Voraussetzungen dafür sind:

  • beide Seiten sind bereit, am Ausgleich zwischen Täter-Opfer mitzuwirken,
  • die  Schädigung an einer Person erfolgt ist,
  • die Tat wie Schädigung zugegeben werden,
  • die Staatsanwaltschaft/Richter dem Ausgleichsversuch zustimmen.

Die Mediation wird in einer Co-Mediation als Vermittlung gemacht, das heißt, dass zwei Mediatoren mit dem  Grundberuf Anwalt und Psychotherapeut, die  Arbeit durchführen, ein schriftlich rechtsverbindliches Konzept ausgearbeitet wird. Die Gespräche helfen auch zur schnelleren Verarbeitung des Geschehens und es können neue  Sichtweisen zur Festschreibung (Stigmatisierung): Täter,  Opfer entstehen.

Die Kosten für eine Co-Mediation werden je nach Aufwand festgelegt.

Eine Konfliktregelung kann auch bei „Stalking“, psychischer Gewalt oder bei Gewalt in der Schule, am Arbeitsplatz, wenn beide Seiten die Bereitschaft zu einer Mediation zeigen, hilfreich sein.

copyright content: dr. brigitte pirker-hengl | copyright design schmid/wurm - seitenkreativ | Impressum